• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • Schneller Versand per DHL oder UPS
  • Kostenloser DHL Versand innerhalb Deutschlands
  • Für Gewerbekunden: Lieferung direkt an Ihre Kunden möglich
Anmelden Registrieren
Kontakt

Weißwein 'Baroness Charlotte' Bordeaux (0,75 l) in geflammter Holzkiste

0
39,95 €
Grundpreis: 53,27 € / Liter
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten*
Lieferung in 1 – 3 Tagen (D), im Ausland 4 - 7 Tage
Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?
0

Weißwein: Baronne Charlotte Graves AOC Baron Philippe de Rothschild
Anbaugebiet: Graves, Bordeaux, Frankreich
Inhalt: 1 Flasche (0,75 l) in Holzkiste
Rebsorte: Semillon
Verschluss: Naturkorken
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Trinktemperatur: 10 - 11 °C
Lagerfähigkeit: 5 - 6 Jahre
Allergene & Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Passt zu: Muscheln, Langusten oder Meeresfrüchterisotto
Geschenkverpackung: geflammte Holzkiste - Flasche in Holzwolle gelagert

Geschenk für Weinkenner und Experten

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verrantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.

Weitere Informationen unter: www.kenn-dein-limit.de

Beschreibung

Rothschild - ein großer Name - ein großartiger Wein!

Baron Georges Philippe de Rothschild wurde am 13. April 1902 in Paris geboren. Er war der Urenkel von Baron Nathaniel de Rothschild, der 1853 das Weingut als Château Brane-Mouton erworben und in „Château Mouton-Rothschild“ umbenannt hatte.
Ab 1922 machte Philippe de Rothschild aus dem Château Mouton-Rothschild durch strategisches Qualitätsstreben und innovative Marketingmaßnahmen ein weltweit erfolgreiches Weingut im Luxussegment. Er verhalf dem Namen Rothschild zu Weltruhm, der bis heute ohne Zweifel ist.
Baron Georges Philippe de Rothschild wuchs gemeinsam mit seinen Geschwistern James-Henri (1896–1984) und Nadine Charlotte Thérèse (1898–1958), in Paris und London auf. Er führte die Schlossabfüllung und Nummerierung der Flaschen ein, kreierte 1930 den "Mouton Cadet", begann 1945 die Weine mit Künstleretiketten auszustatten und gab ihnen damit bis zum heutigen Tag ihr unverwechselbares Gesicht. Der 1930 kreierte Mouton Cadet war als Zweitwein des Châteaus gedacht und entwickelte sich dank seiner übertreffenden Qualität hervorragend, später wurde der Le Petit Mouton zum Zweitwein des Château, während der Mouton Cadet bis heute zu einem der vielleicht beliebtesten und bekanntesten Weine weltweit wurde.
Eine große Ehre kam dem Château Mouton-Rothschild im Jahr 1973 zuteil. Die Klassifizierung des Weingutes wurde zu einem 1er Cru Classé aufgestuft. Das Privileg, sich Premier Grand Cru Classé nennen zu dürfen, ist insgesamt nur 5 Weingütern in Frankreich vorbehalten, alle stammen aus dem Bordelais (Bordeauxgebiet Médoc und Sautern). Die Zweitweine der großen Châteaux genießen keinen Cru-Classé-Status und sind daher preiswerter als die klassifizierten Weine, obwohl sie meist von gleicher Qualität sind.
Als Baron Philippe de Rothschild 15 Jahre nach der Aufstufung im Jahr 1988 verstarb, trat dessen Tochter Baronesse Philippine de Rothschild in seine großen Fußstapfen. 2014 übernahm ihr ältester Sohn Philippe Sereys de Rothschild die Leitung des Familienunternehmens. Alle Rothschilds führten das Unternehmen mit, unglaublichem Engagement und dem nötigen Gespür und brachten den klangvollen Namen Mouton-Rothschild durch Modernisierung der technischen Anlagen und der Optimierung des Angebotes zu weltweitem Ruhm und Glanz.

Spitzen Weine aus dem Kreise der Familie
Die Serie „Barons et Baronnes“ wurde von Baron Philippe de Rothschild persönlich ins Leben gerufen, um an seine Vorfahren zu erinnern, die das europaweite Imperium etablierten. Mit dieser Reihe von Spitzen-Cuvées unter dem klangvollen Namen „Barons et Baronnes“ hat man den bedeutendsten Ahnen der Familie ein Denkmal gesetzt. Jeder Wein steht stellvertretend für eine namhafte Appellation des Bordelais. Charlotte de Rothschild, war die Gemahlin des Großvaters Baron Nathaniel de Rothschild, der 1853 das Weingut erwarb. Baron Henri de Rothschild, war eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Familie, er kaufte eines der ersten Kraftfahrzeuge in Frankreich und erbaute das berühmte Theater Pigalle in Paris. Baron Carl Mayer Freiherr von Rothschild wurde im Jahr 1810 Teilhaber des Bank- und Handelshauses „M.A. Rothschild & Söhne“ in Frankfurt und war Vater der Baronnes Charlotte de Rothschild.
Wie Sie sich denken können, verwendet man für die Erinnerung an die Ahnen nur die besten Weine. Bei diesen edlen Tropfen schmeckt man die Qualität und die Tradition des Hauses Rothschild deutlich heraus. 

Klima/Terroir 
Die Region Graves erstreckt sich 65 km am linken Ufer der Garonne entlang bis kurz vor die Tore der Stadt Bordeaux. Im Laufe der Zeit hat sich hier durch die verschiedenen Schichten von Schotter und Kieseln eine Art natürliches Drainagesystem entwickelt, welches eine ideale Bewässerung der Böden zur Folge hat. Zusätzlich speichert der steinige Boden über den Tag einiges an Wärme, was in der Nacht dafür sorgt, dass der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sehr gering ist. 

Ausbau
Die Trauben werden vor der Gärung bei geringer Temperatur mazeriert, um den Ausdruck der Frucht zu begünstigen und die typischen Aromen der Appellation Graves zum Vorschein zu bringen. Ein Teil des Weins reift für acht Monate in Eichenfässern, bevor der Wein weitere sechs bis zwölf Monate auf der Flasche reift. 

Charakteristika 
Glitzernde hell goldene Farbe, ein opulentes Bukett von Früchten wie Pfirsich und Mirabelle. Am Gaumen weich und vollmundig mit unverkennbaren Aromen von getrockneten Früchten und feiner Haselnuss. Im Finale werden elegante Eichenholznoten spürbar, wunderschön lang und nachhaltig.

Länge/Breite/Höhe: 380/110/120 mm
Gewicht: 2.100 g
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Allergene: Enthält Sulfite
Hersteller: Baron Philippe de Rothschild, 33250 Pauillac, Frankreich

(C) PRIMEPRESENTS.com

$('.item-id-input-field').hide().find('input').val('3482')

Sind Sie 18 Jahre alt, oder älter?

nein
Um bei uns einkaufen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Der Versand erfolgt mittels Altersprüfung.
function checkAge() { localStorage.setItem('agePopupShown', 'true'); $('#ageCheck').addClass('hide'); $('html').removeClass('not-verified') } if(!localStorage.getItem('agePopupShown')) { $('#ageCheck').removeClass('hide'); $('html').addClass('not-verified') }

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir schenken Ihnen einen 5 € GUTSCHEIN!

Verpassen Sie keine Geschenkideen mehr und seien Sie immer auf dem neuesten Stand bei unseren Angeboten & Aktionen! Unser Newsletter ist jederzeit bequem wieder abbestellbar. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Service & Kontakt

Konto

  • Anmelden Registrieren

Bezahlung & Versand

©2021 VELVEO GmbH,

Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise inkl. MwSt. *Gilt nur innerhalb von Deutschland